Sepp Herberger

Träumen lohnt sich-Camp

Zusammen mit der träumenlohntsich-Stiftung von A-Nationalspieler Robin Gosens realisiert die DFB-Stiftung Sepp Herberger jährlich das Träumen lohnt sich-Camp. Die Veranstaltung richtet sich an talentierte Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer, die von einer erfolgreichen Karriere träumen. Ziel der Veranstaltung ist es, die Jugendlichen mental stark zu machen für das zukünftige Leben auf und neben dem Platz. Im Rahmen des dreitägigen Workshops werden Methoden für mentales Training vorgestellt, Quellen mentaler Stärke identifiziert und Lösungsstrategien zur Bewältigung von Herausforderungen erarbeitet.

Partner:

Weitere Projekte der DFB-Stiftung

Sepp Herberger