Bewerbungsformular für den Schiedsrichter-Lehrgang vom 7. bis. 9 Juli 2024

Vom 5. bis 7. Juli lädt der Fonds der DFB-Elite-Schiedsrichter*innen 21 Amateur-Schiedsrichter*innen im Alter von 16 bis 40 Jahren zu einem Lehrgang auf dem DFB-Campus ein. Erfahrene Bundesliga-Schiedsrichter*innen übernehmen die Programmpunkte – im Seminarraum und auf dem Platz.

Vorname*
Nachname*
Geschlecht*
Geburtsdatum*
Strasse & Hausnummer*
Postleitzahl & Wohnort*
Telefon*
E-mail*
Dein Verein*
DFB-Landesverband*
Dein Fussballkreis/Bezirk*
Höchste Spielklasse als Schiedsrichter/in*
Höchste Spielklasse als Schiedsrichterassistent/in*
Beschreibung Engagement*

Beschreibe Dein Engagement als Schiedsrichter*in

(maximal 1000 Zeichen)

Persönliche Ziele und Ziele für dein Engagement*

Was sind Deine zukünftigen persönlichen Ziele für Dich und Dein Engagement?

(maximal 1000 Zeichen)

Warum solltest du ausgewählt werden?*

(maximal 1000 Zeichen)

Wie hast du von der Ausschreibung erfahren?*
Hast du Allergien und/oder besondere Ernährungsformen?*
Themenwünsche?

Welche Themenwünsche hast du?

(maximal 1000 Zeichen)

Ihren Widerruf senden Sie an info@egidius-braun.de oder senden Sie den Widerspruch formlos postalisch an:

DFB-Stiftung Egidius Braun
Sövener Str. 50
53773 Hennef

Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Die Daten werden gelöscht, sobald die Einwilligung widerrufen oder der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist, d. h. mit der Einladung für den Schiri-Lehrgang des Fonds der DFB-Elite-Schiedsrichterinnen und -Schiedsrichter bzw. der Absage der Bewerbung. Die Daten werden nicht weitergegeben und ausschließlich zu den genannten Zwecken verarbeitet. Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere zu Ihren Rechten als Betroffene, finden Sie hier.
*Pflichtfelder

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Zusendung Ihrer Bewerbung. Die Bewerbung ist fristgerecht eingegangen und wird entsprechend geprüft. Wir werden uns nach Abschluss der Prüfung umgehend bei Ihnen melden und bitten Sie hierzu um etwas Geduld.
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Wir möchten Sie freundlich darum bitten, Ihre Beschreibung als Textdatei über den Upload hochzuladen. Alternativ können Sie uns unter der E-Mail-Adresse info@sepp-herberger.de kontaktieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.